Verdammt nochmal!
Ich war vor 2 Minuten beim Supermarkt nebenan. Ich war mit meinem Freund zusammen noch fix einkaufen, als wir dann an der Kasse standen und ein Mädchen, ca. 10 Jahre alt, vor uns rief "Papa! Guck mal!" Der Vater, der bei ihr stand staunte nicht schlecht. Da ist in der Tat eine kleine Maus neben der Bäckereiecke hergelaufen! Putzmunter lief sie unter einer Palette her, zeigte sich dann wieder daneben, wieder drunter, wieder daneben.. Selbst ich stand nach dem Bezahlen noch direkt davor und schaute, wie das kleine Mäuschen rumtappste. Als ich laut zu meinem Freund sagte "Die Maus davorne hat es hier wohl gemütlich" haben die gerade Sachen einräumende Bäckerfachverkäuferinnen nicht wahrgenommen und ebenso weitergemacht mit der Arbeit wie auch die Kassierin.
Jetzt ärgere ich mich absolut schwarz dass ich meine Kamera diesmal nicht dabei hatte, obwohl ich sie sonst IMMER dabei habe.
Was jetzt machen? Presse? Gesundheitsbehörde? Beweisfotos hab ich keine und ich glaub nicht, dass ich das Mädchen mit ihrem Vater nochmal treffe!
Aber irgendwas muss doch gemacht werden! Die Maus war direkt neben der offenen Bäckereitheke, wo Puddingteilchen, belegte Brote und Mittagessen verkauft wird. Das es im Laden selber noch eine frische Käsetheke und Fleischtheke gibt, brauch ich wohl kaum erwähnen, oder?