Neulich kam Jo zu mir, um mir stolz ihre brandneue Hot Pant zu präsentieren. Der Kauf wurde durch die Rolle der Arlene in Tarantinos "Death Proof" inspiriert, gespielt von Vanessa Ferlito. Diesen grandiosen Film haben wir uns nämlich ein paar Tage zuvor angesehen. Nun ist mir aber aufgefallen, dass es schon das dritte Arsch-Bild der letzten Tage ist - wenn auch zeitlich als erstes aufgenommen. Wenn das so weiter geht findet sich hier bald das eindeutige Portfolio des Arschfotografen...

Der Vollständigkeit halber sind hier auch noch die anderen beiden erwähnten Bilder. Das schlimme ist, dass da sogar noch mehr kommen...