Lange habe ich hin und her überlegt... habe nervig rumgefragt (hallo rob_visual)...  und mich dann doch entschieden. Ich habe ein neues Spielzeug! Ein Peleng Fischauge direkt aus Weißrussland. Ein sehr extremes Teil :-) Es hat zwar keinerlei Automatik (Autofokus und Blende funktionieren nicht), aber es lässt sich eigentlich ganz gut bedienen.

NUR: Da gab es ein Problem. Diese kleine Schraube (Pfeil auf dem Foto) guckte zu weit heraus. Das Objektiv wollte so einfach nicht auf meine Canon passen... Ich hab die Schraube rausgeschraubt - weiter rein ging sie nicht.. Ich dachte das wäre sowas wie ein Anschlag, aber das Objektiv scheint immer noch fest zu sitzen. Zumindest passt es jetzt überhaupt auf die Kamera. Kann mir jemand sagen, wozu die Schraube überhaupt gut ist? Andere Objektive haben die auch...

2 Testfotos gibts in meinem Fotostream.