das es Gruppen gibt, finde ich toll, aber die Beschränkung auf 10 ist schon ein Anreiz, um nicht zu sagen Zwang, auf "pro" zu wechseln :-(