Boykott gegen China ? Ja oder Nein? Und wenn Ja, aber wie? Sämtliche chinesische Produkte boykottieren, hm ... das könnte schwer werden.
Ich bin schon der Meinung das wir aufschreien sollten und Menschenrechtsverletzungen nicht einfach hinnehmen sollen. 

 

Vor ca. 75 Jahren hat die Welt sich auch nicht getraut, Olympia zu boykottieren, wie das aus ging wissen wir. Millionen unschuldiger Menschen wurden ermordet und Millionen verloren ihr Leben im Krieg, weltweit. Was wäre gewesen, wenn damals schon die Welt "Nazi-Deutschland" boykottiert hätte? 

 

Hätte, wäre wenn ... und jetzt, wie sollen wir jetzt handeln? Auf den Tisch hauen?!

Tja, aber China ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Können wir da so einfach NEIN zu Produkten "Made in China" sagen?

 

ICH BIN FÜR ORANGE!

 

 

 

VIELLEICHT KÖNNEN WIR ALS GROSSE GEMEINSCHAFT - WELTWEIT -  MEHR ERREICHEN ALS UNSERE POLITIKER, die nur Angst haben um die Wirtschaft.

 

Mehr Info im Netz:

www.thecolororange.net