Was für ein geiles Konzert

Zuerst Lili, eine Kölner Frauenband mit nem Mix aus Pop, Rock und Punk (und einer süßen Bassistin ). Die Musik war ok, wurde aber durch die Bassistin wieder rausgerissen

Danach Fidget aus Düsseldorf, die ne gute Stimmung gemacht haben, nur leider hat da irgendein Mädel beim Pogen (ich stand nur dabei und habe der Musik gelauscht) meinen Pulli zerissen.

Als 3tes Kam Dendemann, da konnt ich dann in ruhe nach Hause und meinen Pulli flicken (wobei dich zeigen sollte ich würde ihn im laufe des Abends nicht mehr brauchen) Hab zum Glück nur 15 min vom Dendemann auftritt mitbekommen wo aber auch nur das eine Lied lief.... *schulterzuck*

Und zu guter Letzt, Donots...... Super Stimmung..... 2x gestürzt, 1x einen kleinen Menschen in die Kniekehle bekommen, 2x einen schlag in den Nacken, 1x ne Blutige Lippe, einen Stagediver getragen und ein Mädel auf dem Arm gehabt (die wurde mir so weitergegeben, ich glaub da hats mit dem Stagediven nicht so geklappt).... man merkt.... ein toller Abend :)

Schönen Samstag noch euch allen :)

(Es tut mit leid das ich euch keine Bilder bieten kann nur hätte ich beim versuch wahrscheinlich meine Kamera zerstört)