Danke an die lieben Menschen, die meine Dina
beschützt und gepflegt haben seit Februar 2013
und die sie mir heil überbracht haben ♥
Diese lieben Menschen brauchen dringend unsere Unterstützung,
da ihr Tierheim von den Hundefängern vollgestopft wird
und das nun aus allen Nähten platzt :-(
Eine SMS würde 10 Euro spenden,
vielleicht hat der eine oder diese helfende SMS übrig !
Sie rettet Leben.... *DANKESCHÖN*
.............................
Hier der Aufruf ....
.......................................................................................................

BITTE !!!
Große 10-Euro-SMS-Spenden-Aktion
****** GERADE JETZT!! ********
___________________________________________

In Ploiesti sitzen derzeit um die 1000 Hunde – wild und rücksichtslos zusammen gewürfelt, immer wieder gibt es Tote.
Sie haben keinen Schutz, denn es gibt viel zu wenig Hütten.

NOCH wissen wir nicht wann genau, wie viele und welche Hunde der Bürgermeister im Tierheim töten lässt, jedoch
sind die Hunde ohne Ausreiseticket am meisten gefährdet!!

Wir wissen nur: Jedes dieser armen Geschöpfe, das in Bucov um’s Überleben kämpft und dort derzeit eingepfercht ist -
ohne ein Chance außerhalb für sich selbst sorgen zu können - verdient einen geschützten Platz, Futter, und die Hoffnung auf LEBEN,
auf ein Leben in einer lieben Familie.
Wir geben diese Hoffnung nicht auf!!

Wir kämpfen für jeden Hund um ein Zuhause!
Dazu müssen die Hunde weiterhin kastriert und geimpft werden – ohne dies würden wir sie aufgeben,
denn sie können sonst nicht vermittelt werden.
SPENDEN für Impfung, Kastration, Mikrochip, EU-Pass gesucht!

Wir kämpfen weiter dafür, dass jeder der Hunde eine vernünftige Unterkunft hat.
Auch wenn einige der Hunde nur 2 Wochen im Tierheim sein sollten….
Kein Hund soll im Winter ohne Schutz in Schnee und Eis sitzen.
SPENDEN für Hundehütten gesucht!

Wir kämpfen weiter dafür, dass verletzte und kranke Hunde behandelt werden.
Es ist eine Schande, dass es für 1000 Hunden keinen Tierarzt im Bucov Shelter (nur auf dem Papier!) gibt!
Mihaela und Aniela müssen kranke Hunde von externen Tierärzten behandeln lassen und sie danach zu ihrer Sicherheit
bis zur Vermittlung in privaten, kostenpflichtigen Tierpensionen unterbringen.
Das alles kostet Geld.

Bitte helft uns das alles zu finanzieren und spendet 10 Euro per SMS!

Sende den Text PDR10
an die Nummer 81190
(ohne Newsletter, ohne Namensspeicherung, ohne Abo)

Wir danken Euch von Herzen dass Ihr uns in dieser schweren Zeit unterstützt.
Danke dass Ihr alle mitkämpft, Danke dass wir auf Euch zählen können!
Euer Team ProDogRomania e.V.

...oder:

Ganz einfach online oder per PAYPAL spenden:
www.helpdirect.org/helptools/donations/6271?show_header

Per Überweisung:
ProDogRomania e.V.
Konto : 4900 6810
BLZ : 460 500 01
Sparkasse Siegen
IBAN: DE28 4605 0001 0049 0068 10
BIC: WELADED1SIE