Tach zusammen - "ipernity" der Name war gelegentlich gefallen und da ich FlickR nun überhaupt nicht mag (wer's genauer wissen will, kann mich ja fragen), suchte ich also nach Alternativen.

Da bin ich nun. Ein paar erste Bilder habe ich schonmal eingestellt - schaun wir mal, wohin das führt.

Eigentlich bin ich überhaupt kein Blogger - aber ich versuch's mal.