... habe ich mir verordnet. Und dann geht es zurück ins Leben, an die Arbeit, an die Knipse. Nach der Quälerei der letzten Tage mit meiner Gesundheit habe ich gestern wirklich eine Ruhetag eingelegt und nichts gemacht. Das ist mir scheinbar gut bekommen, denn ich merke den Unterschied deutlich. Also, heute noch Ruhetag, dann soltle es mir morgen wieder gut gehen .

Es juckt mir auch in den Fingern. Erst recht bei dem genialen Wetter, das wir in den beiden letzten Tagen hatten. Aber es gibt Momente, da siegt die Vernunft. Ob ich das nun gut finde oder nicht - darüber bin ich mir noch nicht wirklich im Klaren