http://hansgeorgkaisergedichte.blogspot.de/2007/11/ich-wrde-gern.html

Hans-Georg Kaiser
Ich würde gern


Ich würde gern
mal ganz verschwinden,
mit Flaschenpostlern
mich verbinden.

Von mir aus gar
mein Leben ändern
in Südseeheim mit
Blumenbändern.

Ich würde gern
auf Sand weich sitzen,
mit Fingernägeln
Häute ritzen.

Von mir aus Kokos-
nussmilch trinken,
mit Palmenwein
den Schönen winken.

Ich würde gar
Sirenen lieben,
könnt' ich sie halb
ins Bett bloss kriegen.

Von mir aus auch
auf Meereswellen,
mit Hulaweib
bei den Seychellen.

Ich dürste viel,
bin hungrig immer;
so wird es täglich
mit mir schlimmer.