Eines der menschlichen Mittel, die Welt auszulöschen, bevor sie von selbst untergeht.
...Oppenheimers Gedankenblitz bei der Detonation der ersten Bombe auf dem Testgelände "Trinity"...1945 wo vom Licht heller als 1000 Sonnen als Parusieform der Gottheit die Rede ist.
"Smiling Buddha", die erste von Indien 1974 gezündete Atombombe, und "Smiling Mohammed", die Antwort der Pakistani, belegen wie das auf "Corpus Christi" getaufte amerikanische Atom-U-Boot, "wie die Religions- als Bombengeschichte aktualisiert worden ist. Ganz entschieden ist es eine Universalgeschichte: die Bombe als Weltreligion" (Lütkehaus).

(Andreas Urs Sommer, "Die Kunst, selber zu denken Ein philosophischer Dictionnaire")