Man könnte sagen, dass ich Dich eigentlich schon immer geliebt habe.

Ich weiß, das klingt seltsam, denn ich habe Dich nicht immer gekannt,

aber ich wusste schon immer,

welche besonderen Charaktereigenschaften mir wichtig waren.

Und in meinen Gedanken wie auch in meinem Herzen

hatte ich schon immer ein Bild -

eine Wunschvorstellung vielleicht - von einem wunderbaren Menschen,

den ich aus ganzem Herzen lieben könnte.

Du hast mir alle meine Wünsche erfüllt:

freudiges Lachen, Sorge und Verständnis,

einen Freund, auf den ich mich verlassen kann,

einen Geliebten zum Verwöhnen,

einen Partner in jeder Lebenslage...

Wenn ich an Dich denke -

die Gefühle, die Du in mir erweckst,

und meine Gefühle für Dich und alles, was Du verkörperst -

dann erkenne ich, dass ich Dich in meinen Träumen schon immer geliebt habe.

Da Du nun aus meinen Träumen in mein Leben getreten bist,

kann ich Dir sagen,

dass ich Dich immer geliebt habe und immer lieben werde.

(G. LaFollette)