Jetzt ist das ja kein politischer Blog und so solls auch bleiben, aber etwas muss man dann doch über dieses Wochenende sagen. Das bayrische Weltbild wankt. Die bayrischste aller Parteien ist abgeschmiert und der FC Bayern steht mit 8 Punkten irgendwo im Niemandsland.

Bayern steht Kopf. Hätte nur noch gefehlt, dass die Linken reingekommen wären, dann wäre am Ende möglicherweise noch die Räterepublik dort wieder ausgerufen worden.

Nächste Woche werde ich unser Training vermissen. Ich gehe so gerne da hin, aber leider bin ich unterwegs. Hab' ich schon gesagt, wie wohl ich mich bei dieser Mannschaft fühle und wieviel Spaß es macht mit diesen Kindern zu trainieren und an das Team zu denken?