Vor ein paar Tagen war ich auf dem Elternabend. Fünfte Klasse: mein Gott ist das nervig. Jetzt weiß ich, warum meine Eltern da nicht gern hingingen.

Ich kann nicht mal sagen was so ätzend dabei ist. Ich glaube es sind wir Erwachsenen, ich gehöre voll dazu, die die Schule einfach so Scheiße werden lassen. Lernen macht eigentlich Spaß, aber nicht mit solchen Typen wie wir es sind.

P.S.: Es werden keine Klassenarbeiten mehr geschrieben, sondern Lernkontrollen. Der Euphemismus hat auch hier Einzug gehalten.