Ein bekannter Schwabe hat vor ein paar Wochen erklärt, dass er seine Spieler immer besser machen möchte. Jo - was soll ein Trainer auch sonst den ganzen Tag tun?

Wir können schon fast sagen: Mission completed. Wir haben heute leider 2:0 verloren, aber was für einen schönen Fußball haben wir gespielt. Jorge Valdano hätte seine Freude gehabt. Das Spiel war ein Punktspiel, das aber am Ende der Runde doch nicht zählt. Was so viel heißt wie, Meister können wir trotz der Niederlage werden. Was zählt ist, dass wir einen sehr schönen Ball gespielt haben, klar, die Torchancen müsssen verwandelt werden. Wir haben eher die gegnerische Torhüterin warmgespielt. Aber was wirklich spitze war, waren die Kombinationen, die zu sehen waren und der Spielaufbau.

Mädels, ich bin wirklich stolz auf Euch. Kopf hoch, um ein guter Sportler zu sein, muss man auch den bitteren Geschmack der Niederlage kosten können.

Was die Mädchen in den letzten Wochen und Monaten gelernt haben und wieviel Eifer sie an den Tag legen und dazu eben auch Spaß haben ist einfach toll. Ich bin sehr gern Trainer dieser Mannschaft.