Also das kann ja mal in Esperanto übersetzt werden, ins ältere. Nichts dagegen. Ich werde dann auch in Linguna übersetzen.

Internationalsprache gewünscht.

Thema siehe oben. "DIE ERDE WACKELT"

Deflation, Inflation, Abschwung - Rezession - Depression - US-Staatsbankrott?
===========================================================

Möchte anmerken, dahs bei sinkender Nachfrage gewisse überteuerte Dinge billiger werden können, was aber seine Grenzen hat, da infolge zu starken Sinkens der Nachfrage dann die Produktion nicht mehr die Gestehungskosten, geschweige den Klabautermanns Schärhuldowälouhu der Anteilseigner und Anteilhändler erbringt. Darum ist die Zeit der etwas gesunkenen Preise ( vorher überhöht) nicht lang. Es kommt die Rezession, bzw. ist schon da und artet in eine Depression aus, mit erneutem Beginn der Massenarbeitslosigkeit, aggraviert durch schon vorhandene Automation und Konzentration/Fusionen.
Und wegen der ausgeschütteten Eurotaler-Billionen und VS-Dollar-Trillionen zur Hilfe für Bankrotteure (statt sie untergehen zu lassen und das Geschäft nur noch mit Gesunden zu machen), da passiert Folgendes: Der Wert des Geldes sinkt dramatisch, man hat das schon wegen der verschiedenen Ankurbelungen - bei denen man sich dann verkurbelt hat, in Italien in der Lira-Zeit gesehen, ein Lira war ursprünglich mal ein Pfund Silber wert, "irgendwann in grauer Vorzeit".
Der Eurotaler ist ohnehin schon in Bedrängnis: Auch wegen weiterer Aufnahme von Schwachmathikern im Balkan und anderswo, jetzt wegen Beitritts der VStvA zum Eurogebiet, der kurz bevorsteht, wenn der Staatsbankrott der VStvA komplett sein wird (das hat man sich für Obama aufgespart, um ihm einen richtigen Klotz ans Bein zu fesseln). Ja, so sind sie, die Abenteurer der angeblich "Neuen Welt", die einstmals alles besser machen wollten als - ''dihr ould Juröpp''. Diejenigen darunter, die ehrlich etwas besser machen wollten in der Neuen Welt, hat man ja jahrhundertelang dorten verlacht und verhöhnt und mit Revolverheinis niedergehalten, so dahs alles schlimmer geworden ist, als es jemals in Europa war.-

Woraus man lernt, es nützt nichts, nur gute Ideen zu haben, man muss sie auch von Anfang an militärisch und polizeilich absichern, und zwar nicht zu knapp. --- Wie schon Mao-dse-dong sagte: "Die Macht des Volkes kommt aus dem Lauf der Gewehre", und: "Banditen müssen bekämpft und nicht hofiert und integriert werden". --

Auch die Handelsbilanzen der Euroländer sprechen eine böse Sprache, was den Trend zum Euroverfall noch verstärkt: Es scheint, dahs Deutschland den Preis für den gesamten Eurotaler ganz allein zahlen soll. Deutschland hat jedes Jahr ungefähr einen Handelsbilanzüberschuss von über 200 Milliarden Eurotaler; aber die gesamte Eurozone der Eurotaler-Länder (inklusive der Bundesrepublik Deutschland) hat nur einen Handelsbilanz -Überschuss von ca. 15 Milliarden Eurotaler. Also stecken bei den anderen jede Menge Handelsbilanzdefizite drin, wenn alle zusammen im Vergleich zu Deutschlands Überschuss nur 15 Milliarden überm Strich zusammenkriegen. Bei dem Beitritt der weiteren Länder, alle mit Handelsbilanzdefiziten, sinkt nun schon jetzt die Gesamthandelsbilanz ins Negative, ins Schwarze Loch der roten Zahlen, was sich verschlimmert wegen Exportrückgängen auch aus Deutschland infolge der Absatzkrise durch Überproduktion..

Und wegen des bevorstehenden Absinkens des Geldwertes (die Kaufkraft wird sinken wegen zu hoher Geldmengen, die dann platzen werden, und zwar ganz unangenehm!) haben wir also demnächst im Gefolge der Weltwirtschaftskrise wieder die Über-Inflation, die Banknotenpresse wird nicht nachkommen können, so schnell wird der Geldwert sinken, immer andere Umstellungen werden nötig, Notverordnungen werden sich jagen, Kriege angezettelt, um Deckung zu bringen - wie ja jetzt schon in Indien und in Darfur und am Kongo angeleiert worden von diversen Banditen als Beauftragte der White Collar Räuber etwas anderer Art in den höheren Etagen bestimmter Länder... Und das alles geschieht im einundzwanzigsten Jahrhundert nach angeblich Christus! Mir dreht sich der Magen um...

---hdito ~*~