Beim monatlichen Darmstädter Spät Lese Abend stelle an
diesem Abend heute zwei Bücher vor:

„Die Unterirdischen“ ist ein Buch der Geschichtenweber
& Christoph Hardebusch aus dem Wurdack Verlag. Einige
Fantasyvölker wurden nach einer großen Katastrophe
unter der Erde eingeschlossen und versuchen nun,
miteinander zurecht zu kommen. Ich widmete mich dem
Volk der Goblins.

„Weltenweber“ ist eine Fantasy-Anthologie aus dem
Lerato-Verlag. Ich lese aus meiner Geschichte „Bjorns
Kampf“.

Ich freue mich auf euren Besuch und die anschließenden
Gespräche.

Die entsprechenden Links können auf meiner HP unter der
Rubrik "Termine" abgefragt werden.