Mit der Serie »Esperanto to go« starte ich im Dezember 2013 bei www.esperanto-sh.de (Esperanto lernen -> Esperanto to go) eine Reihe von elektronischen Büchern mit Materialien zum Erlernen der Sprache, dem Spracherhalt und der Vertiefung der Kenntnisse. Neben dem persönlichen Gebrauch für unterwegs bieten sich die Texte für den Kursus an, indem man sie vom PC oder TabletPC mit einem Beamer projiziert, oder die Kursteilnehmer sie auf Ebook-Reader, Smartphone, TabletPC oder PC laden.

Ich nehme gern Texte für eine Erweiterung der Reihe entgegen. Grundsätzlich behalte ich mir vor, eine Endredaktion vorzunehmen und die Texte bezüglich Wortgebrauch und Grammatik didaktisch anzupassen.

Zum Start erscheinen zwei Wörterbücher und ein Band mit Übungstexten:
  • "Taschenwörterbücher" Esperanto-Deutsch und Deutsch-Esperanto; einfache Wörterlisten mit je 3000 Grundwörtern und Zusammensetzungen
  • Pfeiffers Lektüre; drei kurze Text zum Üben insbesondere von Vor- und Nachsilben und Zeitformen mit verlinkter Wörterliste, die erstmals 1926 erschienen sind (Pfeiffer, Dr. Emil: Ausgewählte Esperanto-Lektüre für Anfänger und Kurse. Esperanto-Deutsche Sprachbibliothek № 1. Wien: Paul Knepler 1926).