Dane Rahlmeyer: Der Mitternachtsdetektiv: Unter Wölfen. 2013.

Der erfolglose Privatdetektiv Hellmann kann sich nur mit Aufträgen über Wasser halten, die von den bekannten Fantasiegestalten der »Nachtvölker« kommen. Die Ermordung eines Vampirs führt ihn in die nächtliche Welt der Werwölfe. Rahlmeyer wagt einen ebenso interessanten wie riskanten Kunstgriff: In der Welt der Nachtvölker begegnen ihm blanker Rassismus, ein das Opfer wird sogar als »Nazischwein« betitelt. Die kurze Gutmenschen-Geschichte passt damit gut in die Zeit zwischen »heute« und »Tagesschau«. Ebenso kurzes Urteil: »Daumen nach unten«.

www.amazon.de/Der-Mitternachtsdetektiv-Unter-Wölfen-ebook/dp/B00AI3X0RO