Es war ein spontaner Einfall. Ein blitzschnell inszeniertes "Fotoshooting" auf unserer Terrasse vor dem Haus. Und meine Tochter Franziska war auch endlich einmal bereit, mit zu spielen.

Ohne jegliche Beleuchtung und Studiotechnik, dafür aber mit viel indirektem Licht durch ein paar Wolken vor der Sonne, konnte ich eine Reihe guter Aufnahmen von ihr machen. Und auch Franziska hatte ihren Spaß daran, nachdem sie bei den ersten Aufnahmen immer wieder mal ihre Zunge rausgestreckt hatte.  :-)

Ein paar Bilder dieser Aktion sind in dem Album "b/w - Portraits"