Morgen is nämlich Feedback-Tag! D.h. das er auf Wunsch einiger Leut noch seine persönliche Meinung über uns abgibt. Eigentlich kein Thema-ich hab nen dickes Fell und komm auch sonst ganz gut mit ihm klar. Nur müssen wir dann noch 3 zähe, langweilige und sinnlose Stunden extra abgammeln. Und Gas geben zählt nicht. Zu oft hat er mir mitgeteilt das ich mich doch zurückhalten soll und den anderen auch mal Platz lassen soll. Ich wäre dominant und so...

Naja und weil das alles nicht schon genug is muss ich auch noch im Linol kochen. 260 Leut wollen ein leckeres und warmes 4-Gang Menü bekommen. Ich zweifel ja noch. Kann mir nicht vorstellen das die ganze Geschichte gut endet. Ich wette ja immer noch das der Küchenchef wieder ma krank macht. Ehrlich gesagt war der November auch nen krasser Monat-hab den Küchenchef kein einziges mal gesehen.... aber ich drifte jetzt ma ein wenig vom Thema ab. mehr gibts morgen Nacht...