An einem eisigen Winterabend des Jahres 1645 findet Alma, der gute Geist des Hauses Overbek, eine junge Frau zusammengekrümmt in der Nische neben der Haustür. Sie zieht die Ohnmächtige in die warme Küche. Als Mathilda wieder zu sich gekommen ist und der Familie aus ihrem Leben erzählt, sind alle erschüttert. Mathilda bleibt als Küchenhilfe und gewinnt schnell die Herzen aller. Nur die Magd Lise behandelt sie unfreundlich, denn Mathilda ist eine schöne junge Frau, Lise hingegen durch eine Hasenscharte verunstaltet, und das weckt ihren Neid. Dennoch verläuft das Leben in der Familie - wie in der gesamten Stadt - vorerst absolut ruhig, bis Pater Arnaldus einige Frauen des Ortes der Hexerei verdächtigt und den Inquisitor anfordert. Als Monsignore Ambrosius schließlich eintrifft, ist es mit der Ruhe vorbei. Angst und Schrecken breiten sich aus ... ............. weiterlesen

EINKAUF RUND UM DIE UHR +++ Boxsport in St. Ingbert +++ BTN-Solutions GmbH +++ Digitale Produkte aller Art +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ FIGOSPORT +++ R.Schu und der Boxsport +++ Bernard "Ben" Donfack v. Dog Event & Boxing Company +++ Boxticker-Infos +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Boxsport und Musik-Videos aus aller Welt +++