Ich denke, diese Frage kann man mit einem klaren Nein beantworten. Sicher hat Stieglitz enorme Stärke gezeigt, aber jeder ist so stark wie es der Gegner zulässt, und Arthur hat ihn gewähren lassen, da ists klar, so eine Chance nutzt ein Profi wie Stieglitz. Dennoch rechne ich dem Saarländer Jürgen Doberstein in naher Zukunft grosse Chancen ein, vorne mitzuspielen im Konzert der grossen deutschen Supermittelgewichtler. Trainer Sergej Ostrovski und Schützling feilen daran, verbessern das was Jürgen schon kann, denn gegen einen Abraham, der nur da stand, nur ab und an geschlagen hat, da sollte ein auf den Beinen enorm schneller Doberstein alle Chancen haben. Selbst Robert Stieglitz sollte dann überrascht sein, wenns denn zu einem Kampf gegen den "Dobermann" kommt. Man muss erst einmal mit dem Saarländer im Ring gestanden sein, dann kann man urteilen. Davon können Topboxer wie der "Champ" Christian Pawlak ein Liedchen singen. Pawlak: "Wenn Jürgen an seiner Deckung arbeitet, sollte er ganz oben jederzeit die Chance haben zu siegen." Lassen wir uns überraschen, warten wir die nächsten Kämpfe ab

LUXEMBOURG - FIGHTS +++ Boxsport in St. Ingbert +++ BTN-Solutions GmbH +++ Digitale Produkte aller Art +++ BOXTICKER +++ PC-Treff-Saar +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ FIGOSPORT +++ R.Schu und der Boxsport +++ Jede Menge Links +++ Boxticker-Infos +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ ALLES ACN *** Unabhängiger Repräsentant * MAHMOOD, BILAL