Wenn man den sympathischen Boxprofi Jürgen Doberstein aus dem Saarland anspricht, ihn nach seinen Wünschen und Zielen fragt, kommt nur eine Antwort: Weltmeister im Supermittelgewicht bei den Senioren. Und ich denke, es ist ein realistisches ziel, mal langfristig gesehen. Soll doch nach dem Sieg des WBF-Intercontinentaltitels in der Saarlandhalle Saarbrücken ein eventueller Aufbaukampf folgen, und zwar in der Schweiz, in Bad Ragaz. Wer dort Gegner sein wird ist noch nicht bekannt, aber eins ist klar, der Dobermann will wie er mir bestätigte, kein Fallobt boxen, er will Gegner an denen er wachsen kann und das bei jedem Kampf. Nach dem Schweizer Kampf kommt dann der zweite Boxhammer im Saarland, dann ist wieder in der Saarlandhalle ein riesiges Boxevent, da gehts nur um Titel. Näheres wird in Kürze in den bekannten Foren, Gruppen und Seiten bekannt gegeben. Ende des Jahres dann noch für den "Dobermann" ein Kampf in Sölden in Österreich. Und danach solls dann in 2014 schon an grosse Namen gehen, das ist meine Vermutung. Bis dahin wird auch Trainer Sergej Ostrovski seinen Schützling Jürgen Doberstein soweit eingestellt haben, das er auch stärkere Leute boxen kann. (Bild stammt von der bekannten Fotografin Sarah Pulvermüller).

LUXEMBOURG - FIGHTS +++ Boxsport in St. Ingbert +++ BTN-Solutions GmbH +++ Digitale Produkte aller Art +++ BOXTICKER +++ PC-Treff-Saar +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ FIGOSPORT +++ R.Schu und der Boxsport +++ Jede Menge Links +++ Boxticker-Infos +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ ALLES ACN *** Unabhängiger Repräsentant * MAHMOOD, BILAL +++