Giorgaki's articles

  • Kriterien für Fotos aus der Freizeit eines Naturisten

    - 8 months ago - 2 comments
    NP Sierra de Irta 124
    Bilder sollen mitreißen und für das Erlebte begeistern. Natürlich sind Nacktheit und besonders die oft anstößige und zensierte Sichtbarkeit der Genitalien nicht nötig, aber für mich sind sie doch wesentlicher Ausdruck der eigenen Identität. Das möchte ich weder aussparen, noch hervorheben, sondern als Teil der lebendigen Leiblichkeit in das Gesamtbild einbeziehen. Um eine Fixierung zu vermeiden, ist das Gesamtkonzept wichtig. Zum Freizeitbild gehört das Umfeld, in dem sie erlebt ist: Naturlandsc…

  • Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

    - September 23, 2017
    Allgemeine Erklärung der Menschenrechte Artikel 16 (Eheschließung, Familie) 1. Heiratsfähige Frauen und Männer haben ohne Beschränkung auf Grund der Rasse, der Staatsangehörigkeit oder der Religion das Recht zu heiraten und eine Familie zu gründen. Sie haben bei der Eheschließung, während der Ehe und bei deren Auflösung gleiche Rechte. 2. Eine Ehe darf nur bei freier und uneingeschränkter Willenseinigung der künftigen Ehegatten geschlossen werden. 3. Die Familie ist die natürlich…

  • Twitter

    - February 14, 2017
    twitter.com/giorgaki_n

  • Share the joy of naturism!

    - September 23, 2016 - 1 comment
    Piscia di Gallo : Giorgaki
    Enjoy with me unabashed nudity in free nature - each body part involved! In natural nudity I want to protest against dishonest voyeurism. Nudity in natural setting is part of portrait. Look at me naked, or not at all! I show face - I don´t masquerade. Don´t be afraid of spreading the joy of bodily freedom by sharing! giorgaki.wordpress.com Merken

  • Ein Apfel ist an allem Schuld (E. Kishon)

    - September 23, 2016 - 2 comments
    Massif des Maures
    Zeugenaussage des Apfelwurmes an der Polizeistation Himmelspforte im Jahre 3013 v. Chr. : "Ich, der Unterzeichnende, gebe hiermit zu Protokoll, daß ich in jenem Apfel saß, den die Schlange Frau Adam angeblich empfohlen haben soll. Ich plädiere auf den Freispruch für den Apfel, der nach offizieller Anklage an der größten Katastrophe der Menschheit für schuldig befunden wurde. In meiner Funktion als umweltfreundlicher Apfelwurm residierte ich zur fraglichen Zeit in besagter Frucht, Ich versi…

  • Je ne suis pas Charly

    - January 12, 2015
    Je ne suis pas Charly. Ich finde es inakzeptabel, wenn die Ermordung geschmackloser Karikaturisten durch im Gefängnis für den Terrorismus gewonnene Junkies mehr Leute auf die Straße bringt, als die Anschläge auf völlig unschuldige frz. Juden im Vorfeld, die nichts getan haben, außer Juden zu sein. Gegen den Terrorismus hätte ich jederzeit mitdemonstriert. Aber ich lasse mich nicht unter dem Satz "Je suis Charly" für eine Unterstützung eines diskriminierenden Missbrauchs der Pressefreiheit ver…

  • natürlich wirkende Bilder mit Selbstauslöser

    - May 10, 2013
    Bürgstadt 10
    Bilder sollen natürlich wirken. Da ist es oft am besten, wenn in Gesellschaft spontan fotografiert. Auf meinen Bilder versuche ich oft Aktivität und Bewegung festzuhalten. Frage ich einen Passanten, so stelle ich mich auf und schaue lächelnd in die Kamera. Ergebnis: ein langweiliges Standartbild. Mit Digitalkamera hat man nun grenzenlos Versuche frei. Ist man ungestört allein, nimmt man sich eher Zeit. Da drücke ich auf den Selbstauslöser, laufe oft weg und gehe dann auf die Kamera zu oder laufe…

  • Gegen den totalitären Staat : Kinder gehören in die Familie !

    - March 22, 2013
    Die Opposition in Deutschland protestiert immer noch gegen das Betreuungsgeld und möchte es in Kinder-Tagesstätten und Betreuungseinrichtungen stecken. Dadurch werden Eltern zunehmend gedrängt, ihre Kinder saatlicher Obhut anzuvertrauen, statt ihre Wahlfreiheit zu sichern. Dabei brauchen doch gerade die Eltern Unterstützung, die für ihre Kinder da sein wollen. Gerade ihnen steht das Geld zu. Ich meine: den Eltern sollte das Geld direkt gezahlt werden (möglichst in der vollen Höhe der Kosten für…

  • Freier Blick auf den Sternenhimmel !!!

    - March 17, 2011
    Für mich gehören zum Urlaub die Übernatungen im Freien. Millionen Sterne in der Nacht über sich zu sehen ist wunderbar. Was stört ist die nächtliche Beleuchtung. Selbst, wo man der direkten Beleuchtung entflieht, ist die Grundhelligkeit noch so hoch, dass der Himmel nicht wirklich klar erscheint - zumindest nicht so klar, wie es meine Eltern es noch kannten und wie ich es auf dem Sinai erlebt habe. Das Thema Kernenergie kommt zu den Katastrophen in Japan wieder zur Sprache. Die alte Frage: "…

  • FKK und Bilderstreit

    - January 22, 2011
    Was hat FKK mit dem Bilderstreit zu tun. Dies mag vielen zunächst unverständlich erscheinen. Doch ganz eindeutig zeigen sich Übereinstimmungen. Johannes von Damaskus beruft sich bei seiner Verteidigung der Bilder darauf: Gott selbst hat sich im Menschen ein Bild gegeben: den Menschen nach seinem Bild geschaffen (Genesis) und im Sohn ein lebendiges Bild von sich gezeugt (Gott ist im Fleisch erschienen).(vgl. Joh. 14). Wenn nun der Teufel versucht (3. Verteidigungsschrift des Joh. v. Damaskus…

  • Naturismus: Idealismus und Freiheit

    - January  3, 2011 - 1 comment
    Wo Idealismus fehlt, gehen auch die Werte verlohren. Wo er siegt, werden sie pervertiert. Wir brauchen also, wie überall, ein gesundes Maß. Dazu müssen wir die Bedingtheit unserer Position erkennen, ohne unsere Verantwortung abzuweisen. Oft wird behauptet, Freiheit sei durch die Rechte des anderen begrenzt. Aber das wäre eher individualistsche Beliebigkeit. Freiheit ist vielmehr der Weg auf den anderen zu. Sie kann nur mit dem Gegenüber gelebt werden. Sie löst von reglementierender Enge, um…